Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"Top Gun 2": Drehbuchautor gefunden?

Lange verzögertes Sequel-Projekt soll mit neuem Autor wieder Fahrt aufnehmen

Justin Marks, der Autor der bald erscheinenden "The Jungle Book" Real-Verfilmung, befindet sich derzeit in Verhandlungen, das Drehbuch zu "Top Gun 2" zu schreiben. Das lang erwartete Sequel zu dem Klassiker von 1986 mit Tom Cruise in der Hauptrolle wird von Jerry Bruckheimer produziert. In dem Actionfilm soll Cruise erneut den waghalsigen Jetfighter-Piloten Maverick geben. Marks würde laut ‘The Hollywood Reporter‘ die Aufgabe von Peter Craig übernehmen, der für Regisseur Tony Scott bereits an dem Skript gearbeitet hatte, bis dieser mit seinem Selbstmord sämtliche Arbeiten an dem Sequel zum erliegen brachte. Hinter dem Projekt stehen Paramount Pictures und Skydance, ein Erscheinungstermin ist bisher noch nicht bekannt.
"Das Projekt befindet sich gerade in der Anfangsphase. Tom hat viel zu tun, also müssen wir irgendwie eine Lücke in seinem Terminplan finden und uns mit Paramount auf ein Budget einigen", verriet Bruckheimer vor einigen Monaten. Auch über die Story des Films gab der Produzent damals ein paar Details bekannt. Demnach soll der Film beweisen, dass die alten Jet-Piloten noch immer gebraucht werden - auch wenn zunehmend unbemannte Drohnen eingesetzt werden.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.