Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Drehstart zum neuen "James Bond" bekannt gegeben

Daniel Craig zum vierten Mal Geheimagent

Der Termin für den Drehstart des Films "James Bond 24" wurde bekannt gegeben. Laut der Webseite 'Den of geeks' werden die Dreharbeiten zum 24. Film der Bond-Reihe am 6. Dezember beginnen. Wieder mit von der Partie sind natürlich Regisseur Sam Mendes, der schon für den überaus erfolgreichen Vorgänger 'Skyfall' Regie führte, und Schauspieler Daniel Craig, der nun zum vierten Mal den britischen Geheimagenten verkörpern wird. Außerdem sollen unter anderem Ralph Fiennes als MI6-Boss und Ben Whishaw in der Rolle des IT-Experten zurückkehren. Wer den Bösewicht im 'Skyfall'-Nachfolger spielen wird, ist noch offen. Schon im November wird sich die hochkarätige Besetzung in den ‘Pinewood‘-Studios in London treffen, um das neue Drehbuch durchzugehen. Währenddessen wird Craig einen Kurzauftritt im neuen 'Star Wars'-Film "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" haben. Der Brite ist ein großer Fan des Franchise und stand laut der Zeitung 'The Sun' bereits für eine noch unbekannte Rolle vor der Kamera. Ein Insider erzählte der Zeitung: "Daniel hat nach einer Art geheimen Cameo-Auftritt gefragt - und war froh, dass sein Name auf dem Poster weggelassen wurde. Die Fans werden es lieben, herauszufinden, welche verkleidete Figur er ist."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.