Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robin Thicke und Paula Patton
Robin Thicke und Paula Patton
© BANG Showbiz

Paula Patton und Robin Thicke: Scheidung eingereicht

Glücklicher Single

(09.10.2014) Geteiltes Sorgerecht für den vierjährigen Sohn Julian
Paula Patton lässt sich von Robin Thicke scheiden. Die 38-jährige Schauspielerin, die sich von dem "Blurred Lines"-Sänger im Februar dieses Jahres nach neun Jahren Ehe trennte, strebt angeblich ein geteiltes Sorgerecht für den vierjährigen Sohn Julian an. Wie "TMZ.com" berichtet, wird die Scheidung "harmonisch" ablaufen. Der 37-jährige Musiker ließ nichts unversucht, um seine Ehefrau zurückzugewinnen und nannte sein letztes Album sogar "Paula". Gerüchten zufolge soll ein Seitensprung von Thicke hinter der Trennung stecken. Über seine LP, die im Sommer erschien und sich nur sehr schleppend verkaufte, sagte er: "Es ist offensichtlich, dass alle Lieder von ihr handeln, oder davon, was ich für sie empfinde. Das haben schon viele Songschreiber vor mir getan. Es werden Andeutungen gemacht, doch konkrete Namen oder Gefühle werden nicht in den Titeln genannt. Für mich war klar: Es gibt keinen Grund zu verbergen, um wen es sich in meinen Liedern handelt. Es dreht sich alles um sie."
Derweil soll Patton mit Thicke, der nach eigener Aussage ein Drogenproblem hat, schon lange abgeschlossen haben und wurde gemeinsam mit Musiker Zak Waters gesichtet.


(18.10.2014) Update
ie 38-jährige Schauspielerin ("2 Guns") ist bereit für ihren neuen Lebensabschnitt und möchte durch die Scheidung von Ehemann Robin Thicke endlich mit der Vergangenheit abschließen. Ein enger Bekannter Pattons verrät gegenüber "E! News": "Paula kommt sehr gut klar. Sie freut sich sehr auf die Zukunft."
Auch wenn die "Mission Impossible"-Darstellerin kürzlich mit Musiker Zak Waters (27) in Verbindung gebracht wurde, ist sie nun glücklicher Single. Der "Blurred Lines"-Sänger feierte kurz nachdem seine Noch-Frau die Scheidung (am 3. Oktober) eingereicht hatte eine Scheidungs-Party. Dennoch wollen sie sich zukünftig gemeinsam gut um Söhnchen Julian (4) kümmern. "Zwischen Paula und Robin ist alles gut. Es ist wirklich freundschaftlich und sie kommen miteinander zurecht", verrät der Insider weiter.
Das Paar hatte sich getrennt, nachdem Fremdgeh-Gerüchte seitens des Sänger laut wurden. Beide waren seit der Schulzeit liiert und insgesamt neun Jahre verheiratet. Kürzlich gab Thicke zu: "Ich habe mich verändert und bin ein bisschen zu egoistisch, ein bisschen zu erfolghungrig, ein bisschen zu sehr von mir selbst besessen geworden. Ich bin ein Mann. Ich habe es versaut und musste lügen und dann habe ich aufgehört zu lügen. Das war für mich gut, weil ich es satt hatte zu lügen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.