Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Grand Budapest Hotel - Tilda Swinton -...erlin
The Grand Budapest Hotel - Tilda Swinton - Weltpremiere von GRAND BUDAPEST HOTEL auf der 64. Berlinale am 06. Februar 2014 in Berlin
© 2014 Twentieth Century Fox

Tilda Swinton in Testimonial der neuen Nars-Kampagne

"Tilda ist fast schon himmlisch"

Tilda Swinton ist das neue Gesicht der Kosmetikfirma Nars. Die Schauspielerin tritt damit in die Fußstapfen von Kollegin Charlotte Rampling, die für die "Audacious Lipstick"-Kollektion im Herbst 2014 warb. Swinton wird als Testimonial in der Frühlingskampagne 2015 zu sehen sein. Die schöne Blonde wurde für die Werbebilder von François Nars, dem Markengründer, höchstpersönlich abgelichtet. Er schwärmte von Swinton als "lebende Legende" und ist überzeugt, dass sie die "perfekte Wahl" für die Kampagne sei. Gegenüber dem "Women's Wear Daily"-Magazin erzählte er: "Als Fotograf ist es sehr angenehm mit einem Model wie Tilda zu arbeiten. Ich liebe ihren ausgefallenen Stil und bewundere ihre Arbeit. Als Schauspielerin hat sie so eine starke Ausstrahlung vor der Kamera."
Nars gab außerdem zu, dass ihn vor allem untypische Schönheiten faszinieren: "Tilda ist fast schon himmlisch. Alle Frauen, die bisher für Nars gemodelt haben, sind schön auf eine ganz unkonventionelle Art und Weise. Meine besten Arbeiten als Make-Up Artist konnte ich auf solchen Gesichtern umsetzten."
Swinton, die den Firmengründer gleichermaßen verehrt, war begeistert von der Zusammenarbeit und kann sich nach eigenen Angaben auch weitere Projekte mit Nars gut vorstellen. Sie berichtete: "Das Shooting hat mir großen Spaß gemacht. Die Leute waren alle sehr nett, entspannt und einfallsreich."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.