Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ariana Grande
Ariana Grande
© BANG Showbiz

Ariana Grande wünscht sich Leinwand-Debut

Eine romantische Komödie wäre einfach perfekt

Die "Break Free"-Sängerin, die durch die Nickelodeon-Serien "Victorious" und "Sam & Cat" Teenagern weltweit ein Begriff ist, will nun ein Gleichgewicht zwischen ihrer Schauspiel- und ihrer Musik-Karriere schaffen. "Ariana ist wirklich witzig, sie würde es lieben, eine Komödie zu drehen oder zumindest eine kleine Rolle in einer Komödie zu übernehmen", verrät ein Insider gegenüber HollywoodLife.com und meint weiter "sie ist auch hoffnungslos romantisch, also wäre eine romantische Komödie einfach perfekt."
Der 21-jährige Engelsstimme sollen angeblich schon verschiedene Skripte von Produzenten angeboten worden sein, die alle unbedingt wollen, dass Grande in ihren Filmen mitwirkt. Kürzlich verriet ein Bekannter: "Ariana geht zur Zeit durch die Decke. Jeder will sie und große Produzenten schicken ihr Drehbücher zum Lesen zu. Momentan hat sie so viel zutun, dass es schwierig wäre, einen Film zu drehen. Aber gleichzeitig würde will sie die Zeiten nutzen, wo sie so heiß begehrt ist."
Dennoch gab die süße Brünette zu, dass sich mit ihrer Musik-Karriere, ihr größter Wunsch erfüllte. "Ich war 14 Jahre alt und bereit, ein R&B-Album zu machen. Ich dachte 'Wo bleibt die 'Mary J. Blige'-Kollaboration? Wo bleibt die 'Natasha Bedingfield'-Schreibstunde? Wo bleibt die Session mit India Arie? Ich bin bereit. Lasst uns loslegen!", erinnert sich Grande an ihren frühen Enthusiasmus.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.