Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Meryl Streep
Meryl Streep
© BANG Showbiz

Meryl Streep und Stevie Wonder erhalten "Presidential Medal of Freedom"

Höchste zivile Auszeichnung der Vereinigten Staaten

Meryl Streep und Stevie Wonder bekommen die "Presidential Medal of Freedom" verliehen. Die Schauspielerin und der Sänger gehören zu den 19 Personen, die von Barack Obama die höchste zivile Auszeichnung der Vereinigten Staaten erhalten. In einem öffentlichen Statement erklärte der Präsident: "Ich freue mich darauf, diesen 19 mutigen und inspirierenden Amerikanern die größte zivile Ehre zukommen zu lassen. Es sind Aktivisten, die für Veränderung gekämpft haben; Künstler, die die weitesten Tiefen unserer Vorstellung erkundet haben; Wissenschaftler, die Amerika eine Spitzenposition eingebracht haben und öffentlich Bedienstete, die uns helfen, ein neues Kapitel in unsere Geschichte zu schreiben - diese Bürger haben alle einen einzigartigen Beitrag für unser Land und die gesamte Welt geleistet."
Die Übergabe der Ehrenmedaille findet am 24. November bei einer feierlichen Zeremonie im Weißen Haus in Washington D.C. statt. Meryl Streep setzt sich unter anderem für die Gleichberechtigung von Frauen oder verschiedenste Hilfsprojekte rund um Flüchtlinge ein. Ansonsten steht für die von Kollegen sehr geschätzte Schauspielerin ihre Familie im Vorgergrund. Erst kürzlich schwärmte ihre Kollegin Anne Hathaway in der britischen "The Graham Norton Show": "Sie ist unglaublich lustig und sehr mütterlich. Als ich sie zum ersten Mal getroffen habe, hat sie mich herzlich umarmt und ich dachte, 'Oh mein Gott, wir werden eine tolle Zeit während des Drehs haben'."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.