Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Mannschaft
Die Mannschaft
© Constantin Film

"Die Mannschaft" stürmt auf Platz eins

360.000 Fußballfans seit Kinostart

Die deutsche Fußballnationalmannschaft darf sich nach dem WM-Titel in Brasilien über einen weiteren ersten Platz freuen. Wie "GfK Entertainment" ermittelt hat, schoss der Dokumentarfilm "Die Mannschaft" direkt auf die Spitze der deutschen Kinocharts und verwies Weltraum-Blockbuster "Interstellar" auf den zweiten Rang. Bisher konnte der WM-Film rund 360.000 Fußballfans vor die Leinwände locken. Der inoffizielle Vorgänger "Deutschland. Ein Sommermärchen", bei dem die Weltmeisterschaft 2006 im Mittelpunkt stand, war mit insgesamt über vier Millionen Besuchern ebenfalls ein Erfolg an den Kinokassen. Vor kurzem machte die von Martin Christ, Ulrich Voigt und Jens Gronheid inszenierte Doku jedoch mit einem peinlichen Fauxpas auf sich aufmerksam. Zu Beginn des Trailers von "Die Mannschaft" wird ein Zitat des englischen Nationalspielers Steven Gerrard eingeblendet: "Brasilien hat Neymar. Argentinien hat Messi. Portugal hat Ronaldo. Deutschland hat eine Mannschaft!" Einziges Problem dabei: Das Zitat stammt nicht von Gerrard, sondern vom Twitter-Account eines Fans des Liverpool-Spielers. All die, die nicht extra ins Kino gehen wollen, müssen sich nur noch bis Januar gedulden, denn dann wird "Die Mannschaft" in der ARD ausgestrahlt.





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.