Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Channing Tatum
Channing Tatum
© BANG Showbiz

"Forgive Me, Leonard Peacock"

Channing Tatum als Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller zugleich

Channing Tatum wird für "Forgive Me, Leonard Peacock" Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller in Personalunion sein. Der "Foxcatcher"-Star sucht derzeit nach einem Autor, der zu dem Roman von Matthew Quick ein Drehbuch verfasst, berichtet die Filmseite "Hollywood Reporter". Die Geschichte handelt von einem High-School-Schüler, der mit seinem besten Freund einen Selbstmord-Packt schließt. Ein Lehrer, wohl gespielt von Tatum, schreitet jedoch ein. Gemeinsam mit Reid Carolin will der Darsteller bei dem Projekt zudem Regie führen und die Produktion übernehmen. Wann mit den Dreharbeiten zu "Forgive Me, Leonard Peacock" begonnen wird und wann das Drama in die Kinos kommt, steht bislang noch nicht fest.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.