Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Caitlin Moran
Caitlin Moran
© BANG Showbiz

Caitlin Moran verfilmt Bestseller "How To Build a Girl"

Gesucht: Schauspielerin die mit immensen Penis umgehen kann

Caitlin Moran braucht eine Schauspielerin, die mit einem "immensen Penis" umgehen kann. Die 39-Jährige Schriftstellerin sucht momentan nach einer Besetzung für die Hauptrolle der Film-Adaption ihres Bestsellers "How To Build a Girl". Dabei ist ihr wichtig, dass diese die verrückten Sex-Szenen des Buches mit "Anmut und Eleganz" darstellen kann, wie sie im Gespräch mit "BANG Showbiz" erzählte. Moran verriet auch, dass sie höchstwahrscheinliche eine bislang unbekannte Schauspielerin für die Hauptrolle auswählen wird. In dem Roman geht es um die 14-jährige Johanna Morrigan. Nach einem blamablen Fernseh-Auftritt zieht sie nach London. Dort erfindet sie sich unter dem Namen Dolly Wilde als trinkfeste Sex-Abenteurerin komplett neu. Fortan arbeitet sie als Musikkritikerin. Damit will sie genug Geld verdienen, um ihre bedürftige Familie zu unterstützen. Die Roman-Geschichte basiert lose auf eigenen Erfahrungen der Autorin. Moran riet allen Bewerberinnen, zur Vorbereitung auf den Charakter möglichst viel zu essen: "Folgt einfach dem Glauben, dass eine Scheibe Brot doch nicht mehr als zwei oder drei Kalorien haben kann, und esst entsprechend. Wenn ihr diese Haupt-Idee in euren Kopf habt, wenn ihr esst, werdet ihr mich bis zum nächsten Jahr locker spielen können." Der Film wird von Debra Hayward produziert werden, ein deutscher Kinostart ist noch nicht bekannt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.