Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
James Franco
James Franco
© BANG Showbiz

Flotter Dreier in "Michael"

Mit James Franco, Zachary Quinto und Charlie Carver

James Franco und Zachary Quinto drehten für ihren neuen Film "Michael" einen flotten Dreier. Neben den beiden Schauspieler soll auch der ehemalige "Desperate Housewives"-Star Charlie Carver Teil der sexy Szene gewesen sein, wie "E! News" berichtet. Franco spielt den Hauptcharakter im Drama, bei dem Justin Kelly Regie führt. Der 36-Jährige wird als Michael Glatze, ein Schwulen-Aktivist, der nach einem gesundheitlichen Rückschlag beschließt, christlicher Pastor zu werden, zu sehen sein. Dessen Ex-Freund Bennett wird vom 37-jährigen Quinto gespielt, während sein Geliebter Tyler vom 26-jährigen Carver gemimt wird. Ein Insider verriet gegenüber "E! News", dass dieses Gespann eine Dreierbeziehung führe, Michael jedoch später beschließe, sich von beiden zu trennen, was ihnen das Herz breche. Franco, der aktuell an der Filmadaption des Theaterstück "A Streetcar Named Desire" von Tennessee Williams arbeitet, postete mehrere Fotos mit seinen "Michael"-Filmkollegen vom Set. Im Sommer (21. August) zeigte sich das Trio erstmals während einer Filmpause. Das Multitalent kommentierte den Schnappschuss mit: "BOOM! Willkommen auf unserem Jungs-Raumschiff! Start!" "American Horror Story"-Darstellerin Emma Roberts soll auch Teil des Schauspiel-Kaders sein. Das Ergebnis ist dann im nächsten Jahr in den Kinos zu bewundern.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.