Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Edward Herrmann
Edward Herrmann
© BANG Showbiz

Edward Herrmann ist tot

Schauspieler wurde 71 Jahre alt

Edward Herrmann ist an einem Hirntumor verstorben. Der "Gilmore Girls"-Schauspieler wurde 71 Jahre alt. Laut der Gossip-Webseite TMZ, die sich auf die Familie des Stars beruft, verstarb Herrmann am Mittwoch (31. Dezember) in New York. Dort habe er die letzten dreieinhalb Wochen wegen des Tumors im Krankenhaus gelegen. Der Schauspieler hinterlässt drei Kinder und war zweimal verheiratet. Hermann hatte neben der Sendung "Gilmore Girls" unter anderem auch Auftritte bei "Grey's Anatomy", "30 Rock" oder "How I Met Your Mother". Lauren Graham, die bei den "Gilmore Girls" Lorelai, Hermanns Serien-Tochter, spielte, schrieb auf ihrer Twitter-Seite: "Mein Freund Ed Herrmann war der netteste, stilvollste, talentierteste Mann. Es war eine Ehre und eine Freude ihn zu kennen. Es ist eine herber Schicksalsschlag ihn verloren zu haben."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.