Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jurassic World
Jurassic World
© Universal Pictures International Germany

"Jurassic World"-Spot beim Super Bowl 2015

"Universal" zahlt unglaubliche 3,7 Millionen Euro

"Jurassic World" bekommt ersten TV-Spot beim Super Bowl. Damit ist der Abenteuerfilm der erste Filmspot, der sich bei der legendären jährlich stattfindenden Veranstaltung am 1. Februar einen Sendeplatz sichert. Dennoch werden wohl noch weitere Filme folgen. "Jurassic World" soll im Sommer 2015 in die Kinos kommen. Dann können Fans der Dino-Reihe Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Nick Robinson, Ty Simpkins, Vincent D'Onofrio, Irrfan Khan, Jake Johnson, Omar Sy und Judy Geer auf der Leinwand bestaunen. Dass der Film beim NFL-Finale einen Spot präsentieren darf, berichtet die amerikanische Morgenshow "Good Morning America". Es handelt sich angeblich um einen 30-sekündigen Ausschnitt, der jedoch nichts vorwegnehmen soll. Bereits im ersten Filmtrailer waren Szenen zu sehen, die bei den Zuschauern jetzt schon Spannung aufbauten. Diese Situationen werden jedoch erst im Kino aufgeschlüsselt. Der Werbespot während des American Football Finales soll die Produktionsfirma "Universal" umgerechnet unglaubliche 3,7 Millionen Euro kosten.


Hier der erste Jurassic World Trailer:


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.