Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Patrick Schwarzenegger und Miley Cyrus
Patrick Schwarzenegger und Miley Cyrus
© BANG Showbiz

Patrick Schwarzenegger zieht Miley Cyrus Geld vor

"Steckt Euer Geld dahin wo keine Sonne scheint"

Patrick Schwarzenegger könnte seine Beziehung zu Miley Cyrus teuer zu stehen kommen. Der 21-Jährige riskiert Berichten zufolge mit seiner Liebelei zu der Skandalnudel, einen Treuhandfond seiner Eltern, Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver, auf den er mit 25 Zugriff erhalten sollte. Auf diesem sollen sich umgerechnet insgesamt knapp 41 Millionen Euro befinden. "Sie sind beide davon überzeugt, dass sie negativen Einfluss auf ihren Sohn hat und sie sind entschlossen, die Beziehung zu beenden", verriet ein Freund der Familie gegenüber der Zeitung "Daily Star". Dieser Plan scheint jedoch noch hinten losgegangen zu sein, denn einem Vertrauten des Schwarzenegger Juniors zufolge, soll dieser die "Wrecking Ball"-Sängerin, mit der er erst seit einigen Monaten zusammen ist, dem Geld vorziehen. Dass der Spross seine Angebetete über die Feiertage mit zu einem Familienbesuch in Hyannis Port, Massachusetts, nahm, soll seine Familie sehr geärgert haben. "Besonders Maria hofft, dass die Schock-Taktik, ihm den Geldhahn abzudrehen, fruchtet und er Miley aus Angst ins Bockshorn jagt. Er und seine Mum hatten einen großen Streit, in dem er meinte, sie und Arnie könnten sich ihr Geld 'dahin stecken, wo keine Sonne scheint'", erklärte ein Freund des Ex-Ehepaares und erzählte weiter, "Er meinte, dass er lieber mit Miley zusammen wäre, als das Geld zu haben. Für Maria und Arnie ist das niederschmetternd, weil sie befürchten, dass Miley ihn in die Irre führt und ihm dann das Herz bricht."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.