Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jack Black tritt bei 87. Oscars auf

"Ein besonderer Auftritt"

Jack Black wird bei der "Oscar"-Verleihung auftreten. Der "Tropic Thunder"-Star wird bei der diesjahrigen Academy Award-Show "einen besonderen Auftritt" haben, das gaben die Produzenten bekannt. Zuvor hatte die Filmakademie den Sänger Adam Levine, der "Lost Stars" singen wird sowie John Legend und Rapper Common bestätigt, die ihren Song "Glory" aus dem Film Selma zum Besten geben werden. Auch Rita Ora wird ihren Song "Grateful" aus dem Film "Beyond the Lights" präsentieren. Alle Songs sind auch für den Preis "Best Original Song" nominiert.

Craig Zadan und Neil Meron sagten als Produzenten der Veranstaltung: "Die internationale Künstlerin Rita Ora wird dieses Jahr ihr Debüt auf der Oscar-Bühne geben. Die Mischung aus ihrer unglaublichen Stimme und ihrem Glamour ergeben die perfekte Kombination für unsere Show." Zudem werden die "Oscar"-prämierten Schauspieler von letztem Jahr, Cate Blanchett, Jared Leto, Matthew McConaughey und Lupita Nyong'o als Preisverleiher auf der Bühne stehen.

Am 22. Februar werden die Ocars im Dolby Theatre in Los Angeles vergeben. Neil Patrick Harris moderiert die Show.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.