Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Neill Blomkamp
Neill Blomkamp
© BANG Showbiz

Neill Blomkamp plant "Alien"-Remake

Sigourney Weaver

Der südafrikanische Regisseur plant, ein "Alien"-Remake mit Sigourney Weaver in der Hauptrolle in die Kinos zu bringen. Ein Filmstudio habe bereits zugesagt.

Wie er "Uproxx" erklärte, gäbe es nichts, was ihn daran aufhielte - außer er selbst: "Ich bin das Problem. Twentieth Century Fox würde den Film produzieren. Morgen schon. Sie würden es machen." Die Idee sei ihm gekommen, als er an seinem aktuellen Film "Chappie" gearbeitet habe, der demnächst in die Kinos kommen soll: "Als 'Chappie' in der Post-Produktion war, hatte ich etwas Zeit. Ich dachte darüber nach, was ich als nächstes machen wollte und einen 'Alien'-Film wollte ich schon seit Jahren machen. Als ich mit Sigourney Weaver am Set unseres Films 'Chappie' gesprochen habe, hat das eine ganze Gedankenkette in meinem Kopf in Gang gesetzt. Ich habe die ganze Zeit mit ihr gedreht und dachte mir, dass das wirklich interessant werden könnte. Als ich nicht mehr am Schnitt von 'Chappie' benötigt wurde, konnte ich über 'Alien' nachdenken. Ich habe also einen ganzen Spielfilm entwickelt und auch die Grafiken gestaltet."

Die besagten Grafiken wurden bereits im Januar publik gemacht und zeigten Sigourney Weaver als Hauptfigur des geplanten "Alien"-Films. Der erste Film der beliebten Reihe wurde 1979 von Ridley Scott inszeniert und mit der Schauspielerin in der Hauptrolle in die Kinos gebracht. Seitdem gab es etliche Nachahmer und Fortsetzungen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.