Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch
Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch
© BANG Showbiz

Benedict Cumberbatch & Sophie Hunter

Valentinstags-Hochzeit

Benedict Cumberbatch sagt heute 'Ja' zu seiner Verlobten Sophie Hunter. Das Paar, das seine Verlobung im November kurz nach seinen Schwangerschaftsnews bekannt gab, soll einen ganz besonderen Valentinstag geplant haben. Vor Familie und engen Freunden, darunter Keira Knightley, sollen sie sich auf der Isle of Wight, England, kirchlich trauen lassen. Cumberbatchs "Sherlock"-Kollege Martin Freeman (43) soll als Trauzeuge an der Seite des 38-jährigen Schauspielers stehen, wie die englische Zeitung "The Sun" berichtete. Der "The Imitation Game - Ein Streng Geheimes Leben"-Darsteller und die 36-jährige Theaterregisseurin wurden im letzten Monat auf der Suche nach einer Location auf der Insel gesichtet. Am Donnerstag (12. Februar) wurde dann ein Festzelt bei ihrer ausgewählten Örtlichkeit aufgestellt. Lieferwagen mit Essen, Skulpturen und Blumen bahnten sich im Laufe des Freitag (13. Februar) ihren Weg dorthin. Alles Straßen in nächster Umgebung der Kirche werden für den Anlass gesperrt. Zudem patrouilliert Sicherheitspersonal an den Zufahrten. Die Verliebten werden ihre Flitterwochen wohl auf die Zeit nach der "Oscar"-Verleihung verschieben müssen, denn Cumberbatch ist bei der prestigeträchtigen Zeremonie in Los Angeles am 22. Februar als bester Schauspieler nominiert. Die Frischverheirateten werden jedoch schon kurz nach ihrer Hochzeit zurück in die USA fliegen, denn schon am Montag (16. Februar) hat der Brite einen Auftritt in der "Jimmy Kimmel Live"-Show.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.