Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

JJ Abrams bestätigt: Manche "Star Wars"-Gerüchte stimmen

"Konnten nicht alles geheim halten"

Sie haben sich wirklich alle erdenkliche Mühe gegeben - aber dennoch ist es J.J. Abrams ("Star Trek") zufolge nicht gelungen, alle Handlungsdetails von "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" geheim zu halten.

Der Regisseur erklärte gegenüber BBC News: "Es gibt tonnenweise Gerüchte, manche wahr, manche falsch. Aber ich bin eigentlich dankbar für jeden, der Story-Details erfahren möchte, denn das bedeutet, dass sich de Leute interessieren und den Film sehen wollen. Ich weiß ja, wie das ist - ich bin selbst ein enormer 'Star Wars'-Fan."

Der 48-Jährige meinte weiter: "Ich kann es gar nicht erwarten, den Film vor die Zuschauer zu bekommen. Es gibt immer Herausforderungen, aber alles in allem hat es wahnsinnig Spaß gemacht, daran zu arbeiten, und glücklicherweise haben wir auch ein unglaubliches Post Production Team."

"Star Wars: The Force Awakens" läuft am 17. Dezember 2015 in den deutschen Kinos an.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.