Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Bruce Willis
Bruce Willis
© BANG Showbizz

Bruce Willis auf die Bühne

Filmstar spielt am Broadway

Bruce Willis geht an den Broadway. Der 59-Jährige wird sein Debüt in diesem Herbst in der Bühnenadaption von Stephen King's Novelle "Misery". Die Bühne ist für den Darsteller nichts Unbekanntes: Vor seiner TV- und Filmkarriere stand Willis 1984 bereits in New York City mit dem Stück "Fool for Love" auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

Neben Bruce wird Elizabeth Marvel die Rolle verkörpern, für die Kathy Bates 1991 den "Oscar" als "Beste Hauptdarstellerin" erhielt. Wie bei der Filmadaption verfasst William Goldman ("Wild Card") das Drehbuch, das Regisseur Will Frears auf die Bühne bringen wird.

Die Handlung dreht sich um eine Frau, die ihrem vergötterten Lieblingsschriftsteller Paul Sheldon nach einem Autounfall das Leben rettet. Sie pflegt ihn gesund, allerdings findet sie sein neues Manuskript und entdeckt, dass ihr Lieblingscharakter darin sterben soll. Das verkraftet die psychisch kranke Frau nicht: Sie bricht Sheldon die Beine, um ihn gefangen zu halten, und zwingt ihn, ein neues Ende für seine Geschichte zu schreiben.

Derzeit steht Bruce Willis für den Thriller "Extraction" vor den Kameras. Er spielt einen ehemaligen CIA-Agenten, der von einer Gruppe Terroristen gefangen wird. Als sein Sohn erfährt, dass niemand plant, seinen Vater zu befreien, startet er seine eigene Rettungsmission.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.