Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Maria Furtwängler
Maria Furtwängler
© BANG Showbiz

Maria Furtwängler für die Frauen

Engagement in Kampagne von U2-Sänger Bono

Maria Furtwängler ist am gestrigen Weltfrauentag für die Kampagne "#Mut2015" aufgetreten, die sich für die Stärkung von Frauen und gegen deren Ausbeutung einsetzt. Die Aktrice, die Botschafterin der Kampagne ist, erklärte mit Blick auf Bundeskanzlerin Angela Merkel: "Die Bundeskanzlerin trägt dieses Jahr als G7-Gastgeberin eine besondere Verantwortung, Frauen in den Mittelpunkt bei der internationalen Armutsbekämpfung zu rücken."

Die Kampagne ist von der Organisation "One" des U2-Sängers Bono organisiert worden. Die wichtigste Forderung von "#Mut2015" ist, dass die wohlhabenden G7-Staaten genug finanzielle Mittel für eine bessere Armutsbekämpfung in ärmeren Ländern aufwenden und sich für neue Entwicklungsziele einsetzen. 50 Jugendbotschafter unterstützten diese Forderung. Am Sonntag versammelten sich zahlreiche Prominente in Berlin, um auf den Weltfrauentag aufmerksam zu machen und um Unterstützung zu bitten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.