Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"The House"

Amy Poehler dreht mit Will Ferrell

Amy Poehler wird neben Will Ferrell die Hauptrolle in der neuen Komödie ''The House' spielen. Die Produktionsfirma "New Line Cinema" hat kürzlich das Drehbuch des Duos Andrew J. Cohen und Brendan O'Brien gekauft, die mit ihrer Satire "Neighbours" mit Seth Rogen und Zac Efron im vergangenen Jahr einen großen Erfolg feiern konnten. Ihr neues Werk dreht sich um Will Ferrell als Ehemann und dessen Frau, die die Ersparnisse für ihre Tochter verlieren. Daraufhin tun sie sich mit ihren Nachbarn zusammen und gründen in ihrem Keller ein illegales Kasino, um das Geld zurückzugewinnen. Der Schauspieler wird nicht nur in dem Streifen zu sehen sein sondern auch hinter der Kamera als Produzent fungieren. Andrew J. Cohen soll den Film inszenieren. Die Dreharbeiten sollen bereits im August beginnen, wie "The Hollywood Reporter" berichtet.

Wie die amerikanische Plattform "The Wrap" nun berichtet, soll die beliebte amerikanische Komikerin Amy Poehler die Frau Ferrells spielen. Dem internationalen Publikum wurde sie vor allem durch ihre Rolle in der populären Serie "Parks and Recreation" bekannt. Mittlerweile ist sie jedoch auch auf der großen Leinwand erfolgreich, spricht im amerikanischen Original in dem Animationsfilm "Inside Out" und steht gemeinsam mit Kollegin Tina Fey für die aktuelle Komödie "Sisters" vor der Kamera.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.