Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
TATORT Der Inder mit Felix Klare und Richy Müller
TATORT Der Inder mit Felix Klare und Richy Müller
© SWR / Alexander Kluge

TATORT: "Der Inder"

Heute Abend ermittelt Team Stuttgart

Kein Thema hat die Stadt Stuttgart in den vergangenen Jahren mehr bewegt und herausgefordert als Stuttgart 21. Vor diesem Hintergrund ließ Regisseur und Drehbuchautor Niki Stein ("Dr. Gressmann zeigt Gefühle") sich für "Der Inder" einen Kriminalfall zum Thema Wirtschaftskriminalität einfallen, in dem es um Macht und Korruption im Immobiliensektor geht, um Misstrauen den großen Plänen gegenüber und den Traum vom Gestalten.

Der ehemalige Staatssekretär Dr. Jürgen Dillinger (Robert Schupp) wollte joggen gehen, als er gezielt und wahrscheinlich von einem Profi erschossen wird. Dillinger hatte kurz zuvor in dem Untersuchungsausschuss ausgesagt, der einem Bauskandal im Umkreis von Stuttgart 21 nachgeht, und so richtet sich die Aufmerksamkeit von Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) auf die Protagonisten im Immobiliendeal "Gleisdreieck".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.