Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Comicbuch-Verfilmung "100 Bullets"

Tom Hardy verschenkt Patronen

Tom Hardy soll in der Comicbuch-Verfilmung "100 Bullets" mitspielen. Der Schauspieler ist aktuell von der Variety als Produzent des neuen Films angekündigt worden und soll auch ein Auge auf die Hauptrolle geworfen haben. Der Film basiert auf dem beliebten Comicbuch von Brian Azzarello und Eduardo Risso, das wiederum aus mehreren Kurzgeschichten besteht. In ihnen verrät ein unbekannter Mann in Schwarz mehreren Menschen die Namen derjenigen, von denen sie in ihrem Leben hintergangen wurden. Anschließend präsentiert er ihnen eine Waffe mit 100 Kugeln, die nicht zurückverfolgt werden können und gibt ihnen damit die Möglichkeit, den Verräter umzubringen. Der Comic begleitet die verschiedenen Menschen auf ihrer Entscheidungsreise, ob sie der ihnen gebotenen Versuchung nachgeben sollen...

Das Drehbuch zu dem neuen Thriller stammt von Chris Borrelli, ein Regisseur ist noch nicht bekannt gegeben worden. Bevor Hardy in seine neue Rolle schlüpft, wird er zunächst in dem Film "The Revenant - Der Rückkehrer" an der Seite von Leonardo DiCaprio zu sehen sein, der Anfang nächsten Jahres in den Kinos starten soll.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.