Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Bruno Ganz verpixelt auf Google Street View
Bruno Ganz verpixelt auf Google Street View
© Google Street View

Bruno Ganz auf Google Street View

Bei Dreharbeiten zu "Heidi" abgelichtet

Erwischt es irgendwann jeden? Auf jeden Fall sind auch Stars nicht davor gefeit, der allgegenwärtigen Google-Krake zu entgehen. Diesmal hat es Bruno Ganz getroffen, der sich im September 2014 bei den Dreharbeiten zu "Heidi" im schweizerischen Graubünden aufhielt. Just als das Drehteam mit Bullis und Kabeln die Straßen bevölkerte, kreiste das Google Street View-Fahrzeug durch das Bündner Dorf Latsch und lichtete dabei auch den Schauspieler ab. Zwar ist Ganz verpixtelt, aber mit seinem Almöhi-Bart auch so recht gut zu erkennen.

Am 3. Dezember 2015 wird der Familienfilm auf die deutschen Leinwände kommen. Eine einstweilen längere Erinnerung an "Heidi" bietet ab jetzt ein Google-Surfen durch den Ort Latsch.

Den Direkt-Link gibt es hier: https://www.google.ch/maps/@46.63383,9.75197,3a,75y,182.35h,65.29t/data=!3m4!1e1!3m2!1sdC4VIQcFSXCvYJVl2xCBJA!2e0



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.