Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Benedict Cumberbatch
Benedict Cumberbatch
© BANG Showbizz

Benedict Cumberbatch von der Queen geehrt

Ernennung zum Commander of the Order of the British Empire

Benedict Cumberbatch ist gestern von Queen Elizabeth II. zum Commander of the Order of the British Empire (zu deutsch: Kommandeur des Ordens des britischen Königreichs) ernannt worden. Der Darsteller erhielt in Begleitung seiner Ehefrau Sophie Hunter den Orden im Buckingham Palace in London. Die 89-jährige Monarchin hatte den 39-Jährigen auf ihre Geburtstagseherenliste aufgrund seiner schauspielerischen Leistungen und seines besonderen Einsatzes für gemeinnützige Organisation gesetzt.

Im Gespräch mit der BBC berichtete Cumberbatch, wie aufregend es für ihn war, die Königin zu treffen: "Es ist phantastisch, es ist ganz schön aufregend, nichts kann einen so wirklich darauf vorbereiten." Der frischgebackene Vater fügte hinzu: "Es ist ein einzigartiges Ereignis und ich fühle mich sehr geehrt, hier zu sein, und geschmeichelt, dass ich auf eine solche Art anerkannt werde. Es war wunderbar, es war das erste Mal, dass ich sie getroffen habe, und sie zu treffen und von ihr ausgezeichnet zu werden, das war unglaublich."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.