Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Guillermo del Toro
Guillermo del Toro
© BANG Showbiz

Guillermo del Toro stellt Cast zusammen

Sally Hawkins soll eine prominente Rolle übernehmen

Guillermo del Toro bereitet seinen nächsten Film vor. Nachdem er nicht für die Fortsetzung des Blockbuster-Spektakels "Pacific Rim" verantwortlich sein wird, kann sich der gebürtige Mexikaner anderen Projekten zuwenden und wird sich somit zunächst einem Thriller widmen, der zur Zeit des Kalten Krieges spielen soll, allerdings noch keinen offiziellen Titel hat. Der Streifen soll eine mysteriöse Liebesgeschichte wie aus einer anderen Welt sein, die sich im Amerika des Jahres 1963 zuträgt, wie das amerikanische Portal Deadline berichtet. Del Toro hat das Drehbuch geschrieben, wird den Streifen inszenieren und gemeinsam mit J. Miles Dale produzieren. Die ersten Schauspieler für die Besetzung sind auch bereits angekündigt worden: Sally Hawkins soll eine prominente Rolle übernehmen. Die Britin wurde zunächst in ihrem Heimatland mit Mike Leighs "Happy-Go-Lucky" berühmt, ehe sie in US-Projekten wie "Godzilla", "###f" und "Paddington" mitwirkte. Für Woody Allens "Blue Jasmine" erhielt sie eine Oscar-Nominierung. Neben ihr soll Octavia Spencer zu sehen sein, die vor allem aus dem Melodram "The Help" mit Emma Stone bekannt sein dürfte. Ein Kinostart für den neuen Film del Toros steht jedoch noch nicht fest.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.