Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"Deadpool 2" kommt schon bald

Crossovers mit dem "X-Men"-Universum?

Ryan Reynolds ist bald wieder als "Deadpool" zu bestaunen. Bereits Anfang kommenden Jahres sollen die Dreharbeiten beginnen, 2018 soll er dann schon in die Kinos kommen. "Die Jungs [Original-Drehbuchautoren] Paul Wernick und Rhett Reese arbeiten an dem Drehbuch, wir hoffen, es sehr bald in den Händen halten zu dürfen", verriet Fox-Produzent Simon Kinberg im Interview mit "The Collider". "Und dann geht es hoffentlich Anfang des nächsten Jahres mit dem Filmdreh los."
Der erste "Deadpool"-Film aus dem Hause Marvel, der im Februar diesen Jahres Premiere feierte, konnte schnell den Titel als erfolgreichster, nicht jugendfreier Film einheimsen - kein Wunder also, dass ein zweiter Teil bereits in den Startlöchern steht. Allzu viel ist über die Handlung noch nicht bekannt, doch es heißt, dass "Deadpools" Freund "Cable", ein zeitreisender Mutant, einen Auftritt haben könnte. Damit rückt auch die Möglichkeit eines Crossovers mit dem "X-Men"-Universum näher, ein Traum, den Hauptdarsteller Reynolds schon lange hegt. "Sollten wir noch viele weitere 'Deadpool'-Filme machen, dann werden wir auch die X-Men miteinbeziehen", so der 39-Jährige.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.