Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Vor der Morgenröte - Regisseurin Maria Schrader mit...eiten
Vor der Morgenröte - Regisseurin Maria Schrader mit Josef Hader während der Dreharbeiten
© X Verleih / Mathias Bothor

FFA vergibt 330.000 Euro Förderung für DVD und Blu-ray

Filme von Maria Schrader und Tom Tykwer dabei

Die Unterkommission Video der Filmförderungsanstalt (FFA) hat in ihrer aktuellen Sitzung am 8. September 2016 Fördermittel in Höhe von insgesamt 333 000 Euro vergeben. Das Gremium gewährte davon 315 000 Euro für die Vermarktung und Veröffentlichung von insgesamt 17 Filmen unterschiedlichster Genres auf DVD und Blu-ray. Insgesamt lagen dem Gremium 25 Anträge vor.

Darunter sind die beiden Bestseller-Verfilmungen "Erlösung" (Videostart: 24.11.) von Hans Petter Moland und "Ein Hologramm für den König" (Videostart: 20.10.) von Tom Tykwer, Maria Schrader's Arthouse-Erfolg "Vor der Morgenröte" (Videostart: 1. Dezember) und die Beziehungskomödie "Seitenwechsel" von Vivian Naefe.

Im Rahmen der Video-on-Demand-Förderung wurden sieben Filme mit insgesamt 18 000 Euro gefördert. Letzter Antragstermin in diesem Jahr für die Unterkommission Video ist der 6. Oktober.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.