oder
TATORT Parasomnia - Cornelia Gröschel und Karin Hanczewski
TATORT Parasomnia - Cornelia Gröschel und Karin Hanczewski

TATORT: "Parasomnia"

Heute Abend ermittelt Team Dresden

Die 14-jährige Talia (Hannah Schiller) hat in ihrem Haus einen Mörder kurz nach seiner Tat überrascht und wird damit zur wichtigsten Zeugin für das Ermittlerteam Karin Gorniak (Karin Hanczewski), Leonie Winkler (Cornelia Gröschel) und Peter Michael Schnabel (Martin Brambach) aus Dresden.

Doch der Teenager erinnert sich an nichts mehr, denn Talia hat seit dem Unfalltod ihrer Mutter vor einigen Jahren einen psychologischen Selbstschutz entwickelt: Sieht sie etwas, das sie emotional überfordert, verdrängt ihr Bewusstsein das Gesehene und verändert es in eine fiktionale Wirklichkeit, die ihr weniger schrecklich erscheint. Seitdem neigt sie auch zur Parasomnie – mit Schlafwandeln und heftigem Aufschrecken aus dem Schlaf.

Gorniak und Schnabel gehen in der Nachbarschaft weiteren Spuren und treffen auf die Steinmanns (Anne-Kathrin Gummich und Rainer Reiners) und Thomas Blau (Jonas Fürstenau), die sich gegenseitig verdächtigen. Talia fasst Vertrauen zu Winkler und führt die Ermittlerin in "ihre Welt"...


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.