oder

"So is(s)t Argentinien" bei 3sat im Livestream und TV: Folge 1 der Gourmetreportage

Heute, am 13.07.2022, gibt es die Gourmetreportage "So is(s)t Argentinien" im TV zu sehen. Alle Infos zur heutigen Sendung, zum Livestream und der Wiederholung von "Buenos Aires" lesen Sie hier. Weiterhin alle kommenden TV-Termine von "So is(s)t Argentinien" in der Übersicht.
"So is(s)t Argentinien" gibt es heute, am 13.07.2022, im Fernsehen.
Wenn Sie die Gourmetreportage auf keinen Fall verpassen wollen, dann sollten Sie rechtzeitig bei 3sat einschalten: Los geht es mit der Sendung ("Buenos Aires") um 02:30 Uhr. Falls Sie lieber im Internet fernsehen: 3sat bietet online auch einen Livestream an.

"So is(s)t Argentinien" heute im Live-Stream und TV: Darum geht es in "Buenos Aires"

"So is(s)t Argentinien" lädt zu einer kulinarischen Reise ein: In fünf Episoden werden verschiedene Spezialitäten und Weine aus den unterschiedlichsten Regionen und Städten vorgestellt. Stationen sind unter anderem Buenos Aires, Córdoba, Mendoza sowie die Anden. Diese Folge führt nach Buenos Aires. Die Hauptstadt Argentiniens galt in seiner Blüte als "das Paris des Südens". Heute ist es ein Paradies für Fleischesser. German Sitz, der junge Küchenchef im Restaurant "Carniceria", hat den Ehrgeiz, das klassische argentinische Asado, Rindfleisch vom Grill, neu zu erfinden. Seine Kompositionen platzen fast vor Kreativität. Ein enger Freund Germans ist Hernán Méndez, der führende Metzger der Stadt. Für seine Kunden ist er eine Art "Philosoph des Rindfleischs". In seinem Geschäft zeigt er die unterschiedlichen Stücke des Rindes und wie man sie in Argentinien zuschneidet. Wegen der vielen Krisen, die Argentinien durchleben musste, wurde die Stadt wohl auch zur Welthauptstadt der Psychoanalyse: Keine andere Metropole der Erde verfügt über so viele Therapeuten pro Einwohner. Der Psychoanalytiker Pablo Mizes erklärt in einem der vielen Caféhäuser der Stadt, warum das so ist. Die Opfer der Krisen sind die Gäste bei Margarita Barrientos. In ihrem Comedor, dem Speisesaal, finden sozial Schwache nicht nur eine warme Mahlzeit, sondern auch Arbeit und Beschäftigung. Ganz anders der Comedor von Narda Lepes: Sie steht für die neue argentinische Küche und ist ein Fernsehstar in ganz Lateinamerika. Ihr Engagement gilt regionalen Produkten und gesundem Essen, vor allem für Kinder. Wie überall im Land spielt der Fußball in Buenos Aires eine zentrale Rolle. Aber natürlich wird von den Fans auch rund um das berühmte Stadion "La Bombonera" - "die Pralinenschachtel" - das Asado gepflegt.

"So is(s)t Argentinien" online sehen: 3sat-Mediathek 3sat und Wiederholung im TV

Für all diejenigen, die "So is(s)t Argentinien" heute, am 13.07.2022 um 02:30 Uhr, nicht sehen können: Schauen Sie doch einfach mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen.

"So is(s)t Argentinien" heute im TV: Alle Infos auf einen Blick

Datum: 13.07.2022

Bei: 3sat

Folge: 1 ("Buenos Aires")

Thema: "Gourmetreportage"

Produktionsjahr: 2019

Länge: 25 Minuten (Von 02:30 bis 02:55 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.