oder
Yakari - Die DVDs zur TV-Serie
Yakari - Die DVDs zur TV-Serie
© Edel Music & Entertainment GmbH

"Yakari" bei KiKa: Wiederholung von Folge 152online und im TV

Am Montag (08.08.2022) lief eine weitere Episode der Zeichentrickserie im TV. Alle Infos zur Wiederholung im Internet und im TV. Alles zu "Yakari" erfahren Sie hier.

Am Montag (08.08.2022) lief um 10:25 Uhr eine weitere Folge "Yakari" im TV.
Wenn Sie die Zeichentrickserie bei KiKa verpasst haben, die Episode 152 ("Adlerschnabel / Zwei ganz verschiedene Freunde / Der unheimliche Pferdedieb / Die Kojotenjagd") dennoch sehen wollen: Hier könnte die KiKa-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei KiKa im linearen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Yakari" im TV: Darum geht es in "Adlerschnabel"

Adlerschnabel: Regenbogen wandert zu einem Berggipfel namens Adlerschnabel, um eine Heilpflanze für den Schamanen zu pflücken, die nur dort in großer Höhe wächst. Allerdings ahnt sie nicht, dass die Gegend für ihre Wetterumschwünge berüchtigt ist. Es dauert nicht lange, und schon bringt ein schweres Gewitter das Mädchen in Gefahr. Yakari eilt ihr zu Hilfe und kann sich dabei auf die Fähigkeiten einer Bergziege verlassen. Zwei ganz verschiedene Freunde: Yakari und Kleiner Donner treffen auf den Bären Fischbeißer und den Wolf Großer Hauer, die sich miteinander streiten, weil ihre beiden Kinder miteinander spielen. Ein Wolf und ein Bär? Das darf nicht sein, meinen die engstirnigen Väter und beschuldigen sich gegenseitig, ihre Kinder dazu ermutigt zu haben. Diese lassen sich von ihren Vätern allerdings nicht davon abhalten, sich zu treffen. Doch dann werden sie von einem hungrigen Vielfraß verfolgt. Und Yakari muss die beiden Väter zur Zusammenarbeit bewegen, um die Kinder zu retten. Der unheimliche Pferdedieb: Regenbogen und Yakari freuen sich sehr auf ihren Ausritt. Sie wollen Pferde in freier Wildbahn beobachten. Dabei werden sie Zeuge, wie ein Dieb die Wildpferde in eine Falle lockt. Es gelingt ihm, zwei Fohlen einzufangen, die noch viel zu jung sind, um von ihrer Mutter getrennt zu sein. Yakari und Regenbogen stellen sich dem Dieb entgegen, haben jedoch keine Chance gegen den fremden Indianer, zumal sich dieser extrem schnell bewegt und scheinbar an zwei Orten gleichzeitig sein kann. Nun kann nur noch eine Person helfen: Freies Pferd. Die Kojotenjagd: Yakari fühlt sich alles andere als wohl, als er seinem Vater dabei helfen muss, einen Kojoten einzufangen. Nach alter Tradition wird dem Tier ein rotes Band um den Schwanz gebunden. Anschließend wird es freigelassen. Derjenige, der das Band als erster zum Stamm zurückbringt, ohne dabei ein Pferd zu benutzen, wird zum Sieger des Wettkampfs gekürt. Die Indianer erinnern damit an die Zeit, als sie noch keine Pferde hatten, und zu Fuß jagen mussten. Dennoch hält Yakari nichts von dem Wettkampf und schlägt eine Wette vor: Wenn er als erster an das Band gelangt, soll die Tradition für immer beendet werden! (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Yakari" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 152 ("Adlerschnabel / Zwei ganz verschiedene Freunde / Der unheimliche Pferdedieb / Die Kojotenjagd")

Bei: KiKa

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2017

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja

Die nächsten Folgen von "Yakari" im TV

Wo und wann Sie andere Folgen von "Yakari" schauen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n) Staffel Folge Datum Uhrzeit Sender Dauer
Die Schlucht der Adler, Eile mit Weile 5 154 08.08.2022 17:35 Uhr KiKA 25 Minuten
Der Häuptlingsschmuck, Der mit dem Menschen zieht 5 156 09.08.2022 17:35 Uhr KiKA 25 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Den Trailer zu "Yakari" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.