oder

"Russland, Putin und die Oligarchen" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Am Mittwoch (13.07.2022) lief der Dokumentation "Russland, Putin und die Oligarchen" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Mittwoch (13.07.2022) gab es um 01:00 Uhr "Russland, Putin und die Oligarchen" im TV zu sehen.
Sie haben die Sendung bei ZDF verpasst, wollen "Russland, Putin und die Oligarchen" aber definitiv noch sehen? Hier könnte die ZDF-Mediathek hilfreich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ZDF im klassischen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Russland, Putin und die Oligarchen" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Sie sind die reichsten Männer Russlands und herrschen über Firmenimperien: Oligarchen. Ihr Reichtum entstand und wuchs im Chaos der sich auflösenden UdSSR Anfang der 1990er-Jahre. Als Wladimir Putin im Jahr 2000 Präsident wird, müssen sie sich entscheiden: Folgen Sie seinem Führungsanspruch? Oder leisten sie Widerstand? Es drohen Gefängnisstrafen oder, wie im Fall Alexander Litwinenko, der Tod. Auf jeden Fall haben sie viel zu verlieren. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Russland, Putin und die Oligarchen" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: ZDF

Produktionsjahr: 2022

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.