oder

"Lebensretter" bei MDR im Stream und TV: So sehen Sie das Berufsmagazin

Heute, am 29.07.2022, läuft "Lebensretter" im TV. Wann und wo Sie das Berufsmagazin "Zugunglück Ferdinandshof" schauen können, erfahren Sie hier. Außerdem: Alle Infos zum Live-Stream und zu der Wiederholung sowie eine Übersicht der kommenden TV-Termine von "Lebensretter".
Heute, am 29.07.2022, läuft "Lebensretter" im TV.
Wenn Sie die Sendung mit "Zugunglück Ferdinandshof" auf gar keinen Fall verpassen wollen, sollten Sie rechtzeitig bei MDR einschalten: Los geht es hier um 01:00 Uhr. Für alle, die lieber im Internet fernsehen: MDR bietet online auch einen Live-Stream an.

"Lebensretter" heute im Livestream und TV: Darum geht es in "Zugunglück Ferdinandshof"

Ende der 80er Jahre ist die Elektrifizierung der Bahnstrecken das zentrale Thema der Deutschen Reichsbahn. Strom statt Diesel, lautet die Devise und überall im Land kommt es zu Streckenumleitungen und Baumaßnahmen. Es ist der Nachmittag des 26.04.1988, an dem der Lokführer der 132 556 ein Hauptsignal missachtet und auf der Strecke von Berlin nach Stralsund mit einem anderen Zug zusammenstößt.

"Lebensretter" online sehen: MDR-Mediathek MDR und Wiederholung im TV

Sie können "Lebensretter" heute um 01:00 Uhr nicht sehen? Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in die MDR-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV bei MDR wird es vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen.

"Lebensretter" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Datum: 29.07.2022

Bei: MDR

Mit: Sven Voss

Thema: "Berufsmagazin"

Produktionsjahr: 2021

Länge: 45 Minuten (Von 01:00 bis 01:45 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.