oder

"Oh les filles!" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Am Donnerstag (14.07.2022) lief der Dokumentation "Oh les filles!" im TV. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Donnerstag (14.07.2022) lief um 00:10 Uhr "Oh les filles!" im TV.
Sie haben "Haut les filles" nicht sehen können, wollen die Sendung aber auf jeden Fall noch sehen" Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Arte im klassischen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Oh les filles!" im TV: Darum geht es in "Wie Frauen Frankreich rockten"

In Frankreich vollzieht sich derzeit eine Rockrevolution unter dem Zeichen "feminin, Plural". Angesichts bislang männlich dominierter Klischees von Rap und Rock haben Frauen die Deutungshoheit über Körper, Begehren und Aussehen zurückerobert und widersetzen sich den gängigen Codes für Schönheit, Kleidung, Anstand und Gender. Wie kam es dazu" Für ihr Auferstehen aus der Asche musste sich die Rockmusik verändern, mit einem neuen Rhythmus, einer neuen Sprache - und einem anderen Geschlecht. Die Dokumentation lässt französische Gesangslegenden von damals und heute zu Wort kommen wie Françoise Hardy, Vanessa Paradis oder Charlotte Gaingsbourg. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Oh les filles!": Alle und Infos in "Wie Frauen Frankreich rockten" auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2019

Länge: 80 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.