oder

"Die Flößer vom Ägerisee" bei Arte im Stream und TV: So sehen Sie die Dokumentation

Heute, am 15.07.2022, gibt es die Dokumentation "Die Flößer vom Ägerisee" im TV zu sehen. Alle Infos zur heutigen Sendung, zum Live-Stream und der Wiederholung von "Dokumentation" erfahren Sie hier. Außerdem die nächsten TV-Termine von "Die Flößer vom Ägerisee" in der Übersicht.
Heute, am 15.07.2022, läuft "Die Flößer vom Ägerisee" im TV.
Wenn Sie die Sendung auf keinen Fall verpassen wollen, sollten Sie rechtzeitig bei Arte einschalten: Los geht es hier um 02:55 Uhr. Für alle, die eher im Netz fernsehen: Arte bietet online auch einen Livestream an.

"Die Flößer vom Ägerisee" heute im Live-Stream und TV: Darum geht es in der Show

Die Motorsägen sind weit über den Ägerisee hinaus zu hören - ein Knacken, und schon fällt ein Baum. Donnernd schlittern die Stämme den steilen Hang hinab und tauchen in den See ein. Beim sogenannten Reisten können die Stämme bis zu hundert Stundenkilometer erreichen. Bleiben sie dennoch im Unterholz hängen, greifen die Forstarbeiter mit Spitzhacke, Winde oder Seilzug ein und bringen die bis zu zehn Tonnen schweren Bäume wieder in die richtige Position. Mit einem Motorboot nehmen die Förster die Stämme auf dem See in Empfang und überführen sie zur Zwischenlagerung in windstille Buchten. Dann erst beginnt der Bau des Floßes. Karl Henggeler erstellt mit seinem Försterkollegen Roman Merz aus den mächtigsten Stämmen einen Rahmen in Dreiecksform. Diesen füllen sie mit den restlichen Hölzern auf. Mit Drahtseil, Ketten und Haken werden sie aneinander befestigt. Dabei balancieren die Förster auf den glitschigen, sich gelegentlich drehenden Stämmen geschickt mit ihren Flößerhaken und positionieren das Holz an die gewünschte Stelle. Vor einem Sturz ins kalte Nass ist hier trotz Übung und Erfahrung niemand ganz gefeit. Voraussetzung für das Übersetzen des Floßes ist eine windstille Wetterlage. Doch der Föhn verhindert in diesem Jahr vorerst die geplante Überfahrt. Es ist das Abenteuer, das nur alle vier bis fünf Jahre stattfindet. Im Oktober und November des Jahres 2021 war es wieder so weit. Längst lockt die Überfahrt auch Schaulustige und Touristen an, die das seltene Spektakel begleiten.

"Die Flößer vom Ägerisee" am 15.07.2022: Wiederholung online in der Arte-Mediathek Arte und im TV

Für all diejenigen, die "Die Flößer vom Ägerisee" heute, am 15.07.2022 um 02:55 Uhr, nicht schauen können: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei Arte vorerst nicht geben. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen.

"Die Flößer vom Ägerisee" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Datum: 15.07.2022

Bei: Arte

Thema: "Dokumentation"

Produktionsjahr: 2021

Länge: 45 Minuten (Von 02:55 bis 03:40 Uhr)

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.