oder

"Ein Hund kam in die Küche" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am Samstag (16.07.2022) wurde "Ein Hund kam in die Küche" von Xaver Schwarzenberger im Fernsehen gezeigt. Wann und wo Sie den Spielfilm als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online im Internet, erfahren Sie hier.

Im TV wurde am Samstag (16.07.2022) der Spielfilm "Ein Hund kam in die Küche" ausgestrahlt.
Sie haben den Spielfilm von Xaver Schwarzenberger um 11:30 Uhr verpasst, wollen ihn aber auf jeden Fall noch sehen? Hier könnte die 3sat-Mediathek hilfreich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Ein Hund kam in die Küche" im TV: Darum geht es in dem Krimi

Die Lehrerin Senta hat sich in den Haubenkoch Stefan verliebt, der ihr während der Sommerferien sein romantisches Winzerhaus in der Südsteiermark vermietet hat. Dann bemerkt sie, dass ein schrulliger Gendarmerie-Inspektor das Anwesen unter Beobachtung hält. Zu spät erfährt Senta, dass der Polizist ihren Stefan für einen mehrfachen Frauenmörder hält und dass sie wie ein Köder in der Falle sitzt. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Ein Hund kam in die Küche": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: 3sat

Von: Xaver Schwarzenberger

Mit: Tobias Moretti, Andrea Eckert, Karl Merkatz, Nicole Marischka, Nino Kratzer, Heinrich Schweiger, Heinz Marecek und Erni Mangold

Drehbuch: Gerhard Roth

Kamera: Xaver Schwarzenberger

Musik Arthur Lauber

Genre: Heimat, Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2002

Originaltitel: "Ein Hund kam in die Küche"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.