oder

"Besser spät als nie" bei ARD: Der Spielfilm von Christoph Schnee als Wiederholung

Am 17.07.2022 (Sonntag) zeigte ARD den Spielfilm "Besser spät als nie" von Christoph Schnee im TV. Wann und wo der Streifen noch einmal ausgestrahlt wird, ob nur im Netz oder auch im TV, lesen Sie hier.

Im TV wurde am Sonntag (17.07.2022) der Spielfilm "Besser spät als nie" gezeigt.
Sie haben den Film von Christoph Schnee um 03:30 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen Fernsehen wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Besser spät als nie" im TV: Darum geht es in der Komödie

Nele Mueller-Stöfen spielt eine emanzipierte Frau, die aber dennoch kämpfen muss, um aus hergebrachten Mustern auszubrechen. Christoph Schnee gelingt eine unterhaltsame Familienkomödie mit einer Fülle liebenswürdiger Detailbeobachtungen. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Besser spät als nie" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Christoph Schnee

Mit: Nele Mueller-Stöfen, Jochen Horst, Helen Woigk, Daniel Fritz, Nicole Marischka, Paul Falk, Patrick Heyn, Peter Benedict, Björn Meyer und Ralph Steiger

Drehbuch: Stefan Kuhlmann

Kamera: Diethard Prengel

Musik Dieter Schleip

Genre: Drama

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Besser spät als nie"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.