oder

"Rosamunde Pilcher" nochmal sehen: Die Wiederholung online und im TV

Am 03.10.2022 (Montag) zeigte ZDF den Spielfilm "Rosamunde Pilcher" von Marco Serafini im TV. Wann und wo der Streifen noch einmal ausgestrahlt wird, ob nur im Netz oder auch im TV, lesen Sie hier.

Am Montag (03.10.2022) lief der Spielfilm "Rosamunde Pilcher" im TV.
Sie haben es nicht geschafft, um 13:00 Uhr bei ZDF einzuschalten, um den Film von Marco Serafini zu sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ZDF im linearen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Rosamunde Pilcher" im TV: Darum geht es in dem Melodram

Sienna begegnet ihren Traummann Oscar, der ihr prompt einen Heiratsantrag macht. Zu dumm, dass sie noch mit Pubbesitzer Tyler verheiratet ist. Den hatte sie vor sieben Jahren verlassen, weil er eine Affäre hatte, und der seitdem die Scheidung blockiert. Sienna reist in ihren Heimatort, um Tyler zur Scheidung zu zwingen. Dort erfährt sie, warum Tyler sich dagegen vehement zur Wehr setzt… (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Rosamunde Pilcher" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: ZDF

Von: Marco Serafini

Mit: Paula Schramm, Raphaël Vogt, Jochen Schropp, Angela Roy, Robert Giggenbach, Krystian Martinek, Wookie Mayer und Angelina Stecher-Williams

Drehbuch: Uschi Müller

Kamera: Sebastian Wiegärtner

Musik Patrick M. Schmitz

Genre: Verschiedenes, Drama und Romantik/Liebe

Produktionsjahr: 2017

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.