oder

"Lena Lorenz" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Am Samstag (30.07.2022) lief eine weitere Folge der Filmreihe im Fernsehen. Sie haben die Episode nicht sehen können? Wo und wie Sie die Wiederholung der Episode schauen können, ob im TV oder im Internet, erfahren Sie hier.

Am Samstag (30.07.2022) wurde um 19:25 Uhr eine weitere Episode "Lena Lorenz" im TV ausgestrahlt.
Sie haben die Sendung bei ZDF nicht sehen können, wollen "Lena Lorenz" aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ZDF im klassischen Fernsehen wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Lena Lorenz" im TV: Darum geht es in "Ein Fall von Liebe"

Bei einer Bergtour verunglückt Quirins Freund Markus. Er muss ins Koma versetzt werden. Lena erlebt die Tragödie hautnah mit: Markus ist Vater eines Kindes, das Lena behandelt. Seine Mutter Rosa ist wegen des Unfalls außer sich und macht Quirin mitverantwortlich. Lena irritiert vor allem das enge Verhältnis zwischen Quirin und Rosa. Die zwei waren bis vor kurzem sogar miteinander verheiratet. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Lena Lorenz" im TV: Alle Infos und Darsteller in "Ein Fall von Liebe" auf einen Blick

Bei: ZDF

Mit: Patricia Aulitzky, Eva Mattes, Fred Stillkrauth, Raban Bieling, Liane Forestieri, Michael Roll, Jens Atzorn, Oliver Rosskopf, Marie-Christine Friedrich und Verena Altenberger

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2016

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.