oder
Romys Salon
Romys Salon
© farbfilm verleih

"Romys Salon" bei ARD: Wiederholung online und im TV

Am Sonntag (17.07.2022) wurde "Romys Salon" von Mischa Kamp im TV ausgestrahlt. Wann und wo Sie den Film als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch online im Internet, lesen Sie hier.

Der Spielfilm "Romys Salon" lief am Sonntag (17.07.2022) im Fernsehen.
Sie haben den Film von Mischa Kamp um 07:10 Uhr im TV nicht schauen können, wollen den Film aber definitiv sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ARD-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Romys Salon" im TV: Darum geht es in Jugenddrama

Romys Eltern haben sich getrennt und da ihre Mutter Margot arbeitet, muss die Neunjährige jeden Tag nach der Schule zu ihrer Oma, die einen Friseursalon betreibt. Ihre Oma ist eine eher strenge, ordentliche und beherrschte Frau und Romy fühlt sich bei ihr nicht wirklich willkommen. Dann ändert sich etwas: Stine wird irgendwie verwirrter und vergesslicher, aber auch freundlicher zu Romy. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Romys Salon" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Mischa Kamp

Mit: Vita Heijmen, Beppie Melissen, Noortje Herlaar, Guido Pollemans, Anna Raadsveld, Joke Tjalsma, Markoesa Hamer, Aus Greidanus, Jeroen Bohlken, Sascha Alexander Gersak, Mustafa Duygulu und Micha Hulshof

Drehbuch: Tamara Bos

Kamera: Melle van Essen

Musik Jacob Meijer und Alexander Reumers

Genre: Drama und Jugend

Produktionsjahr: 2019

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Den Trailer zu "Romys Salon" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.