oder

"Winter im Ausseerland" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Wann und wo Sie die Wiederholung der Dokumentation "Winter im Ausseerland" vom Montag (18.07.2022) sehen können, ob im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Montag (18.07.2022) lief um 04:35 Uhr "Winter im Ausseerland" im Fernsehen.
Sie haben "Winter im Ausseerland" verpasst, wollen die Ausgabe aber unbedingt noch schauen? Hier könnte die 3sat-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Winter im Ausseerland" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Im Salzkammergut liegt das wunderschöne Ausseerland. Die Winterzeit ist gerade hier besonders faszinierend. Wenn der Loser verschneit ist, gibt er zusammen mit dem Altausseer See und dem Grundlsee ein atemberaubendes Bild ab. Hier werden alte Traditionen aufrechterhalten. Beim Fasching kann man hier die Trommelweiber erleben, verkleidete Männer und die pailettenbestickten sogenannten Flinserl. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Winter im Ausseerland" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: 3sat

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2018

Länge: 45 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.