oder

"Kunst muss raus" bei Arte: Wiederholung der Kulturdoku im TV und online

Am Sonntag (07.08.2022) lief der Kulturdoku "Kunst muss raus" im TV. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Sonntag (07.08.2022) gab es um 10:20 Uhr "Kunst muss raus" im Fernsehen zu sehen.
Sie haben die Kulturdoku bei Arte nicht schauen können und möchten die Folge 4 aus Staffel 1 ("Die Natur und das Nichts") aber trotzdem noch sehen? Schauen Sie doch mal in der Arte-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Arte im klassischen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Kunst muss raus" im TV: Darum geht es in "Die Natur und das Nichts"

Im Norden Norwegens durchzieht ein einzigartiger, 560 Kilometer langer Skulpturenweg die atemberaubend schöne Landschaft. Die Dokumentation trifft drei der Künstler des "Skulpturlandskap Nordland": die britischen Bildhauer Antony Gormley und Tony Cragg in ihren Ateliers und die sambische Künstlerin Anawana Haloba dort, wo ihr Werk steht: auf der Inselgruppe Traena. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Kunst muss raus" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 4 / Staffel 1 ("Die Natur und das Nichts")

Thema: Kulturdoku

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2018

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.