oder

"planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Am Donnerstag (28.07.2022) lief der Dokumentation "planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" im TV. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Donnerstag (28.07.2022) wurde um 02:05 Uhr "planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" im Fernsehen ausgestrahlt.
Sie haben die Sendung bei ZDF nicht sehen können, wollen "planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" aber auf jeden Fall noch sehen? Hier könnte die ZDF-Mediathek nützlich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ZDF vorerst nicht geben.

"planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" im TV: Darum geht es in "Film von Michael Nieberg"

Viele deutsche Gemeinden haben zu wenig Trinkwasser. Die Wasserwerke brauchen nach mehreren trockenen Jahren neue Quellen. Doch immer öfter bohren sie - und finden kein Nass. Filmautor Michael Nieberg zeigt Beispiele: In Starnberg wird das Grundwasser für den örtlichen Bierbrauer limitiert. Der Biolandwirt in Bergtheim (Bayern) hat ebenfalls mit der Reduzierung der Wasserentnahmemenge aus dem örtlichen Brunnen zu kämpfen. In Nordrhein-Westfalen sucht man nach neuen Brunnen, um den Bedarf zu decken. Im Raum Oldenburg macht nicht nur der Klimawandel Probleme, sondern auch die immer schlechtere Qualität des Grundwassers. Wegen zu hoher Nitratbelastung des Wassers durch Überdüngung mussten bereits Brunnen geschlossen werden. Als Auswirkung der Erderwärmung durch den Klimawandel steigt der Bedarf. Früher war allein die Qualität des Grundwassers Aufgabe der Versorger. Heute geht es auch darum, ausreichend Grundwasser bereit zu stellen. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"planet e.: Wassernot - Auf der Suche nach neuen Quellen" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: ZDF

Produktionsjahr: 2022

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.