oder
Mamma Mia! Here We Go Again
Mamma Mia! Here We Go Again
© Universal Pictures International

"Mamma Mia! Here We Go Again" nochmal sehen: Der Spielfilm von Ol Parker als Wiederholung

Am 18.07.2022 (Montag) zeigte RTL2 den Spielfilm "Mamma Mia! Here We Go Again" von Ol Parker im Fernsehen. Wann und wo der Spielfilm noch einmal übertragen wird, ob nur im Netz oder auch im TV, lesen Sie hier.

Am Montag (18.07.2022) lief der Film "Mamma Mia! Here We Go Again" im TV.
Sie haben den Film von Ol Parker um 04:00 Uhr im Fernsehen verpasst, wollen den Film aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der RTL2-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei RTL2 im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Mamma Mia! Here We Go Again" im TV: Darum geht es in dem Musicalfilm

Sophie will nach dem Tod ihrer Mutter Donna deren Hotel auf der griechischen Insel Kalokairi wiedereröffnen. Als sie feststellt, dass sie schwanger ist, fühlt sie sich unsicher, ob sie der Verantwortung gewachsen ist, und vertraut sich Rosie und Tanya an. Die erzählen ihr, wie Donna damals die drei Männer kennengelernt hat und wie sie mit ihrer ungeplanten Schwangerschaft umgegangen ist. (Quelle: RTL2, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Schauspieler in "Mamma Mia! Here We Go Again" auf einen Blick

Bei: RTL2

Von: Ol Parker

Mit: Meryl Streep, Amanda Seyfried, Pierce Brosnan, Lily James, Colin Firth, Stellan Skarsgård, Christine Baranski, Dominic Cooper, Andy García und Julie Walters

Drehbuch: Ol Parker, Richard Curtis und Catherine Johnson

Kamera: Robert D. Yeoman

Musik Anne Dudley und ABBA

Genre: Musik und Romantik/Liebe

Produktionsjahr: 2018

Originaltitel: "Mamma Mia! Here We Go Again"

Den Trailer zu "Mamma Mia! Here We Go Again" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.