oder

"Poker um eine neue Weltordnung" bei Arte: Wiederholung der Dokumentation im TV und online

Am Freitag (22.07.2022) lief der Dokumentation "Poker um eine neue Weltordnung" im TV. Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Freitag (22.07.2022) wurde um 09:40 Uhr "Poker um eine neue Weltordnung" im Fernsehen ausgestrahlt.
Sie haben die Sendung bei Arte nicht schauen können, möchten "Poker um eine neue Weltordnung" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die Arte-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei Arte im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Poker um eine neue Weltordnung" im TV: Darum geht es in "Die Neue Seidenstraße"

Die Neue Seidenstraße von China nach Europa ist das größte Infrastrukturprojekt der Geschichte. Das vornehmlich chinesische Projekt dient der Erschließung neuer Märkte und Handelsrouten. Es dürfte den Aufstieg Chinas zur Weltmacht weiter beschleunigen, denn wirtschaftliche Macht führt unweigerlich zu politischer Macht und zu geopolitischem Einfluss. Die Hegemonie der USA gerät ins Wanken. Und immer wieder, so hat es die Geschichte gezeigt, kam es zum Krieg, wenn eine aufstrebende Macht eine etablierte Macht herausgefordert hat. Wird es diesmal anders sein? Nach Einschätzung zahlreicher Analysten könnte sich hier ein weiterer Konfliktherd anbahnen. Auf einer Reise von China nach Europa beleuchtet die Dokumentation "Poker um eine neue Weltordnung - Die Neue Seidenstraße" verschiedene geopolitische Brennpunkte, an denen sich folgenschwere Konflikte zusätzlich zum Ukraine-Krieg entzünden könnten: Taiwan, die Straße von Malakka, Afghanistan und Zentralasien. Zahlreiche Vertreter Chinas, der USA, Russlands und der EU erläutern dabei, wie groß die Kriegsgefahr dort tatsächlich ist. Wird die Welt in ein "westliches" und in ein "östliches" Lager zerfallen - mit den USA und der EU auf der einen und China und Russland auf der anderen Seite? Oder werden sich - wie einem Pokerspiel - wechselnde Allianzen bilden? (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Poker um eine neue Weltordnung" im TV auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2019

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.