oder

"Wohnungsnot in Deutschland" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Am Dienstag (19.07.2022) lief "Wohnungsnot in Deutschland" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokumentation als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Dienstag (19.07.2022) wurde um 00:35 Uhr "Wohnungsnot in Deutschland" im TV gezeigt.
Sie haben "Wohnungsnot in Deutschland" nicht sehen können, wollen die Sendung aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die RTL-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei RTL in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Wohnungsnot in Deutschland" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Im bundesweiten Monopoly um die höchsten Quadratmeterpreise lassen Immobilienbesitzer nichts unversucht, um den Wert ihres Eigentums zu steigern. Dabei gehören zweifelhafte Sanierungen und das Vertreiben von Altmietern zu den Standardmethoden. Während der Run auf die Großstädte ungebrochen ist, erleben viele ländliche Regionen einen gegenteiligen Trend. Hier nimmt der Anteil der jüngeren Bevölkerung stetig ab. Zurück bleiben die Älteren, die nicht mehr wegziehen können, und entvölkerte Landstriche, in denen niemand mehr leben möchte. SPIEGEL TV über den demografischen Wandel und einen Wohnungsmarkt, der völlig aus den Fugen geraten ist. (Quelle: RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Wohnungsnot in Deutschland" im TV auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: RTL

Produktionsjahr: 2021

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.