oder

"Die Rettung des Toten Meeres" nochmal sehen: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Am Montag (08.08.2022) gab es "Die Rettung des Toten Meeres" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokumentation als Wiederholung schauen können, ob nur im Fernsehen oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier.

Am Montag (08.08.2022) wurde um 12:05 Uhr "Die Rettung des Toten Meeres" im Fernsehen übertragen.
Wenn Sie die Sendung "Saving the Dead Sea" bei Arte nicht sehen konnten: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Arte im linearen Fernsehen wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Die Rettung des Toten Meeres" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Das Tote Meer ist einzigartig. Es gibt keinen zweiten Ort wie diesen auf der Erde. Seine Salzstrände waren die Kulisse für die großen Dramen des Alten Testaments und die Quelle für Kleopatras legendäre Schönheitspflege. Bis heute regen sein blaugrünes Wasser und die extreme chemische Beschaffenheit die Fantasie der Reisenden an. Doch das Tote Meer stirbt. Seit 1976 sank sein Wasserspiegel um mehr als 30 Meter. Heute gleicht die Meeresküste einer Kraterlandschaft mit Tausenden von Schlucklöchern. Nach über einem Jahrzehnt der Forschung und hitziger Entscheidungsfindung haben Wissenschaftler, Ingenieure und Politiker ein gewagtes Projekt vorgelegt: die Verbindung von Totem und Rotem Meer mit Hilfe einer gigantischen Entsalzungsanlage. Sollte dieser Plan aufgehen, könnte er nicht nur das Tote Meer retten, sondern auch für Entspannung in der Politik und bei der Wasserknappheit in der gesamten Region sorgen. Die Dokumentation verfolgt das wohl größte Wasserchemieexperiment der Welt. Wird es den Wissenschaftlern und Ingenieuren gelingen, den Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen, das Tote Meer zu retten und Wasser in eine der trockensten Regionen der Erde zu bringen? (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die Rettung des Toten Meeres" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2019

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.