oder

"Das Große Barriere-Riff" bei 3sat: Wiederholung der Naturdoku im TV und online

Wann und wo Sie die Wiederholung der Naturdoku "Das Große Barriere-Riff" vom Donnerstag (21.07.2022) schauen können, ob nur im TV oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Donnerstag (21.07.2022) gab es um 04:51 Uhr "Das Große Barriere-Riff" im TV zu sehen.
Wenn Sie die Naturdoku bei 3sat nicht sehen konnten, die Episode 3 aus Staffel 1 ("Grenzenloses Naturwunder") aber auf jeden Fall sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Das Große Barriere-Riff" im TV: Darum geht es in "Grenzenloses Naturwunder"

Es ist eine Region der Superlative: das längste Korallenriff der Erde, so groß, dass man es aus dem Weltall mit freiem Auge erkennen kann, ein gigantisches Ökosystem mit Millionen von farbenprächtigen Korallen und Tausenden Tier- und Pflanzenarten. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Das Große Barriere-Riff" im TV: Alle Infos und in "Grenzenloses Naturwunder" auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 1 ("Grenzenloses Naturwunder")

Thema: Naturdoku

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2012

Länge: 44 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.