oder

"Die sprechenden Felsen der Aborigines" bei 3sat: Wiederholung der Dokumentation online und im TV

Am Mittwoch (20.07.2022) lief "Die sprechenden Felsen der Aborigines" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokumentation als Wiederholung sehen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier.

Am Mittwoch (20.07.2022) lief um 15:50 Uhr "Die sprechenden Felsen der Aborigines" im TV.
Wenn Sie die Sendung "Die sprechenden Felsen der Aborigines" bei 3sat nicht schauen konnten: Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei 3sat im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Die sprechenden Felsen der Aborigines" im TV: Darum geht es in der Dokumentation

Dem österreichischen Steinrestaurator Jürgen Steiner aus Klagenfurt ist es gelungen, 40.000 Jahre alte Felsmalereien der Aborigines in Nordwestaustralien zu restaurieren und vor der weiteren Zerstörung durch Umwelteinflüsse zu retten. Im November 2008 führten ihn Aborigines erstmals zu den tief im Urwald verborgenen Kultstätten und Felsmalereien, die sie wie ein Geheimnis hüten. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die sprechenden Felsen der Aborigines" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Dokumentation

Bei: 3sat

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2012

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.