oder

"Pia und die wilden Tiere" nochmal sehen: Wiederholung der Tierreihe online und im TV

Am Samstag (03.09.2022) lief der Tierreihe "Pia und die wilden Tiere" im TV. Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier.

Am Samstag (03.09.2022) wurde um 07:10 Uhr "Pia und die wilden Tiere" im Fernsehen übertragen.
Sie haben die Tierreihe bei ARD verpasst und wollen die Folge 21 aus Staffel 1 ("Wer kennt das Ichneumon?") aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ARD-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ARD im klassischen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Pia und die wilden Tiere" im TV: Darum geht es in "Wer kennt das Ichneumon?"

Pia ist auf der ganzen Welt unterwegs, immer auf der Suche nach wilden Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. In jeder Folge geht es um ein spezielles Tier. Das kann das Zebra in Afrika, das Baumkänguru in Australien oder der Fuchs bei uns im Wald sein. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Pia und die wilden Tiere" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 21 / Staffel 1 ("Wer kennt das Ichneumon?")

Thema: Tierreihe

Bei: ARD

Produktionsjahr: 2021

Länge: 25 Minuten

In HD: Ja



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.