oder
Asterix bei den olympischen Spielen
Asterix bei den olympischen Spielen
© 2007 Constantin Film, München / Les Editions Albert René / Goscinny-Uderzo

"Asterix bei den Olympischen Spielen" bei Super RTL verpasst?: Der Spielfilm von Frédéric Forestier, Thomas Langmann als Wiederholung

Am Sonntag (24.07.2022) wurde "Asterix bei den Olympischen Spielen" von Frédéric Forestier im TV ausgestrahlt. Wann und wo Sie den Streifen als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online im Internet, erfahren Sie hier.

Im TV wurde am Sonntag (24.07.2022) der Film "Asterix bei den Olympischen Spielen" ausgestrahlt.
Sie haben es nicht geschafft, um 11:55 Uhr bei Super RTL einzuschalten, um den Film von Frédéric Forestier und Thomas Langmann zu sehen? Hier könnte die Super RTL-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei Super RTL im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Asterix bei den Olympischen Spielen" im TV: Darum geht es in der Abenteuerkomödie

Asterix und Obelix verschlägt es diesmal nach Griechenland. Dort wollen sie dem wagemutigen Gallier Romantix helfen, die Olympischen Spiele und das Herz der bildhübschen Prinzessin Irina zu gewinnen. Wäre da nur nicht der tückische Brutus, der alles daran setzt, die Olympischen Spiele zu beherrschen und zugleich seinen Vater Julius Cäsar aus dem Weg zu schaffen. (Quelle: Super RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Asterix bei den Olympischen Spielen": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Bei: Super RTL

Von: Frédéric Forestier und Thomas Langmann

Mit: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Stéphane Rousseau, Vanessa Hessler, Alain Delon, Benoît Poelvoorde, Jean-Pierre Cassel, Alexandre Astier, Michael Herbig, Franck Dubosc, Zinédine Zidane, Santiago Segura, Michael Schumacher, Mónica Cruz, Sim, Jean-Claude Van Damme, José Garcia, Gisele Bündchen, Bouli Lanners und Adriana Karembeu

Drehbuch: Alexandre Charlot, Olivier Dazat, Franck Magnier und Thomas Langmann

Kamera: Thierry Arbogast

Musik Frederic Talgorn

Genre: Abenteuer

Produktionsjahr: 2008

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

In HD: Ja

Den Trailer zu "Asterix bei den olympischen Spielen" können Sie hier anschauen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.